Zwei Messen für nachhaltigen Genuss und faire Alltagslösungen – fairgoods & Veggienale kommen erstmals nach Mainz - und die Kulinaristen sind dabei

Daniel Sechert, Gründer der beiden Messen und Geschäftsführer der ECOVENTA GmbH, erklärt dazu: „Bereits heute gibt es in nahezu allen Lebensbereichen bessere Alternativen für ein nachhaltiges Leben. Darüber wollen wir auf den beiden Messen aufklären, informieren und für
einen bewussteren Konsum werben. Die Nachhaltigkeit muss mehr in die gesellschaftliche Mitte gerückt und deren Praxistauglichkeit aufgezeigt werden.“ Laut aktuellen Studien würde rund ein
Drittel der Verbraucher*innen mehr vegetarische Angebote im Einzelhandel begrüßen. Gut ein Viertel
wünscht sich sogar mehr vegane Alternativen.

Wir werden auf der Messe u.a. die neue Studie zu den Vorteilen von gekeimten Saaten vorstellen dürfen.

Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher

Tags: vegan, Rohkost
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.