Rohkostwoche bei den Kulinaristen

Was versteht man unter Rohkost?

„Knackig, frisch und lecker“ muss es sein – doch eine einheitliche Begriffsdefinition besteht bislang nicht. Zusammenfassend kann man sagen, es handelt sich um Lebensmittel, die ohne vorherige Wärmebehandlung wie durch Kochen, Backen, Braten, etc. gegessen werden. Der Vorteil der Rohkosternährung ist, dass viele Vitamine und Nährstoffe in hohem Maße in der Nahrung erhalten bleiben und dem menschlichen Körper zugutekommen, das Immunsystem gestärkt wird und z.B. durch Hitze zerstörte Proteine, vermieden werden (siehe Wikipedia „Rohkost“).

Rohkost – Was bieten Ihnen die Kulinaristen?

Wir führen 4 verschiedene Geschmacksrichtungen bei den Rohkost-Snacks:

  • Rohkost Bio Sesam-Mohn Snack,
  • Rohkost Bio Sesam Hanf Snack,
  • Rohkost Sesam Feige Snack und
  • Rohkost Früchte Snack
  • sowie Sonnenblumen-, Buchweizen- und Quinoakeimlinge.

 

Alle unsere Snacks sind glutenfrei und bestens bei Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) geeignet. Die leckeren, knusprigen Rohkost Bio-Snacks für Zwischendurch stillen den „kleinen Hunger“ und fördern eine bewusste Ernährung. Kräftig, herzhaft und vitalstoffreich - ein wertvoller Snack als wichtiger Bestandteil in der veganen, vegetarischen und rohköstlichen Ernährung.

Für unsere Rohkost-Snacks wird ausschließlich gekeimte Ware (Buchweizen-, Leinsaat-, und Sesamkeimlinge) in exzellenter Rohkostqualität verwendet. Die Keimlinge (je nach Geschmacksvariante unterschiedlich) sind mit großer Sorgfalt in Handarbeit gezogen und keimen unter kontrollierten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen bis zu 3 Tage. Für unsere pikante Snack-Variante verwenden wir Mohn- oder Hanfmehl, die den Snacks eine herbe, unverwechselbare Note geben – allerdings muss man den eigenwilligen Hanfgeschmack mögen. Für unsere Rohkost-Snacks werden ausnahmslos hochwertige Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau ohne Gentechnik verwendet. Alle unsere Rohkost-Snacks sind ohne Konservierungs- und Farbstoffe, ohne Geschmacksverstärker und künstliche Bindemittel – dafür steht die Marke der Kulinaristen.

Guten Appetit wünschen Ihre Kulinaristen.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.